Künstlervereinigung KiP
– Kunst im Peiner Land 

Wir machen Kunst in Peine sichtbar.

Herzlich willkommen!

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

This Site  

   

Wer sind wir?

Wir sind eine offene Gruppe von bildenden KünstlerInnen und KunsthandwerkerInnen im Peiner Raum. Professionelle KünstlerInnen haben sich hier mit Autodidakten zusammengetan, um sich zu vernetzen und gemeinsame Aktionen zu starten. Unsere Geburtsstunde war am 28.Februar 2013 mit der Einladung zum ersten Künstlerstammtisch. Am 8. Januar 2015 haben wir uns als Verein gegründet. Derzeit haben wir 56 Mitglieder und etwa 90 weitere TeilnehmerInnen in der offenen Initiative.

Was wollen wir?

Wir wollen Kunst im Peiner Raum sichtbar machen. Für uns gilt das Motto: Kunst lebt. Kunst und Kultur sind integraler Bestandteil einer lebenswerten Heimat. Kunst bringt Menschen der verschiedensten Gruppen der Bevölkerung miteinander ins Gespräch. Kunst dient der ästhetischen Bildung – einer Entwicklung positiver Persönlichkeitsmerkmale wie Freiheit, Kreativität und Miteinander. Wir wollen Kunstinteressierten ein breites künstlerisches Angebot bieten: Jeder ist herzlich eingeladen, herauszufinden, welche Kunst zu ihm oder ihr „spricht“. Insofern versteht sich KiP als ein Angebot auf zwei Ebenen – als Künstlervereinigung und als Verein im Bereich der Soziokultur.

Was machen wir?

  • die Offenen Ateliers im Peiner Land (letztes Wochenende im September)
  • die Ausstellung „U20 – junge Kunst im Peiner Land“ zusammen mit der Kulturmeile (letztes Wochenende im Oktober)
  • einen Künstlerstammtisch (etwa alle 6 Wochen)
  • einen Newsletter mit Neuigkeiten, Ausstellungen etc.
  • diverse andere Kunstaktionen

 

   
© KIP - Kunst im Peiner Land